21-Clan.de

Direkt zum Seiteninhalt
History

Der 21-Clan wurde im Jahr 2004 von den damaligen Spielern 21]Antrhax  und 21]Preacher gegründet. Ursprünglich sollte er einer Spielgemeinschaft für Starcraft dienen.

Als das Spiel Warhammer 40.000-Dawn of War erschien, wurde eine DoW Sektion eröffnet. Diese Sektion hat sich sehr schnell zum Hauptteil des Clans entwickelt, Starcraft gehörte der Vergangenheit an.

Der Name 21 entstand aus dem ursprünglichen Eintrittsalter (21-Jahre).

Eigentlich war 12 Jahre geplant, aber eigtheen- Clan hörte sich nicht wirklich einlandend an, also wurde kurzerhand 3 Jahre drauf gepackt und so entstand der 21-Clan.

2007 hat sich der Clan gespalten in 21-Clan und den IK-Clan.

Die persönlichen Interessen und Einstellungen vieler Member ging weit auseinander und so entschied man sich zur Trennung.

Die einen blieben beim 21-Clan, die anderen schlossen  sich dem IK-Clan an.

Fortan wurden auf dem Schlachtfeld DOW zwischen beiden Clans erbitterte Kämpfe ausgefochten.

Aber auch freundschaftliche Spiele wurden bestritten. Denn im Großen und Ganzen sind trotz der Clanspaltung auch Freundschaften geblieben, die auch heute noch vereinzelt existieren .

2008 wurde unter der Leitung von MiniRambo der Clan neu ins Leben gerufen. Der Clan verbindet seitdem eine mittlerweile 19-jährige  Freundschaft unter den 21-Clan-Veteranen.

Regelmäßige Clantreffen machen die Perönlichkeit des Clans aus. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und haben einen großen Zuspruch gefunden.

Seit 2014 sind wir eine Spielgemeinschaft die von Heroes of Storm bis Walking Dead reicht. Bei uns kann jeder das spielen, woran er aktuell am meisten  Freude hat.

Für alle heißt es Freude am Spielen im 21-Clan.
Wer nicht kämpft, der hat schon verloren.

Wir spielen im Moment alles, was Spaß macht.
  • Heroes of the Storm
  • League of Legends
  • Guild Wars
  • Worl War Z
und viele andere coole Spiele auf PC, XBox, Nintendo und Mobil.



21-Clan.de
by MiniRambo
Zurück zum Seiteninhalt